Digitales Logistikforum 2022 - BPW

Transform Transport – Sauber, leise und klimaeffizient transportieren

16:00 - 16:40 Uhr

Thore Bakker

General Manager Business Unit Trailer Solution & Mobility Services
BPW Bergische Achsen KG

Transform Transport

Sauber, leise und klimaeffizient transportieren

Klimaschutz-Gesetze, Fahrverbote und öffentlicher Druck bedrohen die Geschäftsmodelle im Transport. Neue technische Lösungen sind gefragt, damit Logistiker ihre Waren wirtschaftlich, sicher und nachhaltig von A nach B transportieren können. Thore Bakker, Leiter Trailer Solutions und Mobility Services bei BPW, erläutert, wie sich der Transport grundlegend verändert und zeigt auf, welche E-Solutions für erhebliche Effizienz-, Sicherheits- und Klimagewinne sorgen.

Über BPW Bergische Achsen KG

Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit rund 1.500 Mitarbeitern, darunter rund 100 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien von BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung. Darüber hinaus entwickelt und produziert BPW auch elektrische Antriebssysteme für Nutzfahrzeuge und hat mit BAX einen vollelektrischen 7,5 Tonnen LKW auf den Markt gebracht. Die Trailerachsen und -Fahrwerksysteme made by BPW sind weltweit millionenfach im Einsatz. Ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum bietet Fahrzeugherstellern und -betreibern darüber hinaus die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit in ihren Produktions- bzw. Transportprozessen zu erhöhen.

Thore Bakker trat 2017 bei der BPW Bergische Achsen KG ein und ist dort seit 2019 General Manager für die Business Unit Trailer Solutions & Mobility Services. In dieser Funktion verantwortet er den Gesamtvertrieb (Erstausrüstung und Originalersatzteilmarkt), Produktmanagement und Controlling. Zuvor war er in verschiedenen Tätigkeiten bei der Daimler AG beschäftigt, zuletzt als Leiter Internationaler Vertrieb FleetBoard Telematik. Seine berufliche Laufbahn begann Thore Bakker 2003 als Qualitätsmanager in der zentralen Transportlogistik der Daimler AG.

 

 

Veranstalter

 

 

 

 

Mitwirkende