Sie sind nicht alleine da draußen:
Wir begleiten Sie, mit Sicherheit!

Seminar-Portal

Wichtige Änderungen bei den Lenk- und Ruhezeiten

Informationen

Kennung Datum (Dauer) Ort Freie Plätze  
183127 29.11.2021 (0.1 Tag) 100  

Beschreibung

Umfangreiche Änderungen bei den Lenk- und Ruhezeiten für Kraftfahrer sind bereits in Kraft getreten. Weitere Neuregelungen kommen zeitversetzt dazu.
Ein Überblick über die geltenden und die geplanten Änderungen soll Klarheit verschaffen.

ab 21. August 2020 in Kraft:
- Keine regelmäßigen Wochenruhezeiten im Fahrzeug
- Rückkehrrecht des Fahrers
- Sonderregelung grenzüberschreitender Güterverkehr
- Überschreitung der Lenkzeit zum Fahrtende
- Ruhezeit-Unterbrechung bei Fähr- und Zugfahrten
- Erfassungszeiträume Symbol "Bett"
- Dokumentation von Grenzüberfahrten (bei analogen Fahrtenschreibern)

ab 2.Februar 2022
- Erfassung der Grenzüberfahrten bei digitalen Fahrtenschreibern

ab 1. Juli 2026
- Herabsetzung der Fahrzeughöchstmasse auf 2,5 t
Offen ist noch wann und in welcher Form die nationalen Regeln (FPersVO) angepasst werden. Ein Ausblick ist möglich.
Fragen wie sich die Änderungen in der täglichen Praxis auswirken und was sie für die Betroffenen bedeuten werden im online-Seminar beantwortet.

Inhalt
- Lenk- und Ruhezeiten und Fahrtenschreiber
- Was ist bereits in Kraft gesetzt?
- Was wird sich in nächster Zeit ändern?
- Was können die neuen Fahrtenschreiber?


IHR REFERENT
Ludwig Huber, ehemaliger Polizist

Der Preis des Seminars beläuft sich auf 69,00 € netto, 82,11 € brutto.