Sie sind nicht alleine da draußen:
Wir begleiten Sie, mit Sicherheit!

Seminar-Portal

Fördermittel 2023

Informationen

Kennung Datum Ort Freie Plätze  
08.02.2023 100  

Beschreibung

Die Fördermittelperiode für das Jahr 2023 ist seit dem 09. Januar in vollem Gange. Die Förderprogramme des BALM (Bundesamt für Logistik und Mobilität, früher: BAG) sehen dafür eine Menge Förderungen aus den Bereichen Mautharmonisierung (De-minimis, Weiterbildung, Berufskraftfahrer-Ausbildung), Abbiegeassistenzsysteme (AAS), Erneuerung der Nutzfahrzeugflotte (ENF, Schaffung von zusätzlichen Lkw-Stellplätzen (SteP) und Klimaschonende Nutzfahrzeuge und Infrastruktur (KsNI) vor.

Lassen Sie sich diese Fördermöglichkeiten nicht entgehen. Auch wenn die Förderperiode einen langen Zeitraum abdeckt, gilt der Grundsatz bei den Anträgen „Je früher der Antrag eingereicht wurde, desto wahrscheinlicher der Erhalt des Zuwendungsbescheids“ (Windhundverfahren).

Um Sie für die Fördermittelperiode 2023 ausführlich zu informieren, nutzen Sie unser Online-Seminar und stellen Sie Ihre Fragen. Wie bereits in den vergangenen Jahren klären Sie unsere Experten Ina Eisleb (SVG Sachsen und Thüringen eG) und Jörg Rehaag (SVG Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr eG) über die Neues und Änderungen auf und zeigen Ihnen Best-Practise Beispiele.

INHALTE:
UpDate zu den Förderprogramme 2023

  • Mautharmonisierung
    • De-minimis
    • Weiterbildung
    • Berufskraftfahrer-Ausbildung
  • Abbiegeassistenzsysteme
  • Erneuerung der Nutzfahrzeugflotte (ENF)
  • Schaffung zusätzlicher Lkw-Stellplätze (SteP)
  • Klimaschonende Nutzfahrzeuge und Ladeinfrastruktur (KsNI)

IHRE REFERENTEN:
Jörg Rehaag, SVG Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr eG
Ina Eisleb, SVG Sachsen und Thüringen eG



Der Preis des Seminars beläuft sich auf 75,00 € netto, 89,25 € brutto.