Sie sind nicht alleine da draußen:
Wir begleiten Sie, mit Sicherheit!

Seminar-Portal

Ausbildung zum Brandschutzhelfer gem. DGUV Information 205-023

Informationen

Kennung Datum (Dauer) Ort Freie Plätze  
SH90 09.11.2024 (0.5 Tag) 24539 Neumünster, Leinestraße 36,
24539 Neumünster
11  

Beschreibung

In diesem Seminar werden den Teilnehmenden alle erforderlichen Kenntnisse für die Funktion Brandschutz- und Evakuierungshelfer (m/w/d) vermittelt. Gemäß § 10 Abs. 1 ArbSchG hat der Arbeitgeber entsprechend der Art der Arbeitsstätte und der Tätigkeiten sowie der Zahl der Beschäftigten die Maßnahmen zu treffen, die zur Ersten Hilfe, Brandbekämpfung und Evakuierung der Beschäftigten erforderlich sind. Des Weiteren muss der Arbeitgeber eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut machen. (Gemäß Arbeitsstättenrichtlinien 2.2 „Maßnahmen gegen Brände“) Daher bilden wir sie in folgenden Aufgaben aus: -Maßnahme gegen Brände -Bekämpfung von Entstehungsbränden -Alarmieren und Einweisen der Feuerwehr -Hilfe leisten bei der Evakuierung -Bewegungseingeschränkte Personen aus dem Gebäude helfen -Notfallmaßnahmen -mit einem Brandsimulator werden praktische Löschübungen durchgeführt Rechtliche Grundlagen: § 10 ArbSchG, ArbStättV, ASR A 2.2, DGUV Information 205-023, DGUV Vorschrift 1 § 22 Weiter Informationen und Buchungsmöglichkeiten: https://bildung.svg-sh.de/

Der Preis des Seminars beläuft sich auf 110,00 € netto, 130,90 € brutto.