Kurzfilme zur SVG-Berufskraftfahrer-Weiterbildung

nach dem BKrFQG HIER

Mehr als 2.000 Seminare und Weiterbildungen bundesweit finden Sie hier: SVG Seminardatenbank.

Obligatorische Weiterbildung -
halten Sie Ihre Fristen ein,
mit dem SVG Orgaservice.

Mautpflicht ab 7,5 Tonnen

Maut-Stichtag für 80.000 leichte LKW: 1. Oktober 2015

03.05.2015

Was für mehr als eine Million schwere LKW längst zum Alltag gehört, gilt ab dem 1. Oktober 2015 auch für Nutzfahrzeuge ab 7,5 Tonnen: Sie sind mautpflichtig. Die Straßenverkehrs-Genossenschaft weiß, was dabei zu beachten ist.
 Mehr Informationen HIER.

 
www.transport2015.de

Infos zur Transport Logistic Messe und IPad gewinnen...

24.04.2015

...das alles finden Sie auf unserer Messe-Webseite

www.transport2015.de

Oder besuchen Sie uns persönlich auf der transport logistic Messe in München, vom 5.-8. Mai 2015. Sie finden uns in Halle A5, Stand 223.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 
Unternehmerinnen ERFA

SVG Unternehmerinnen ERFA trifft sich in Frankfurt

24.04.2015

Seit über 30 Jahren fördert die SVG Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr eG die Interessen von Unternehmen des Transport- und Logistiksektors in ihren Erfahrungsaustauschgruppen. In 11 ERFAs treffen sich regelmäßig 140 Verkehrs- und Logistikunternehmer zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch.

Weibliche Führungskräfte sind in der Branche keine Seltenheit mehr und sie agieren mit großem Erfolg! Die SVG Zentrale fördert seit 9 Jahren eine rein weibliche ERFA Gruppe. Zurzeit treffen sich die Unternehmerinnen zum Erfahrungsaustausch in Frankfurt am Main. Mehr Infos zu den ERFAs der SVG Zentrale finden Sie HIER.

 
Besuchen Sie uns

SVG auf der transport logistic: Halle A5, Stand 223

20.04.2015

Vom 5. bis 8. Mai trifft sich die Logistikbranche auf ihrer Weltleitmesse transport logistic in München. Auf dem Gemeinschaftsstand der Straßenverkehrs-Genossenschaft (SVG) mit unseren Partnern KRAVAG und Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) in Halle A5, Stand 223 dreht sich traditionell alles um den Straßengüterverkehr. Mehr Information HIER