Sie sind nicht alleine da draußen:
Wir begleiten Sie, mit Sicherheit!

Suche

28 Treffer:
2. BKF-Module zur Weiterbildung - BKrFQG Kenntnisbereiche  
BKrFQG Kenntnisbereiche Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf der Grundlage der Sicherheitsregeln Anwenden der Vorschriften Gesundheitsschutz, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistungen, Logistik  
3. Geballtes Wissen in nur 5 Tagen: BKrFQG-Module als kompakte Seminarwoche  
… (BKrFQG) auffrischen (35 Unterrichtsstunden zu je 60 Minuten). Mit der SVG Seminarwoche haben Sie die Möglichkeit, dass Ihre Fahrer:innen in nur 5 Tagen die benötigten 5 Module aus den drei benötigten Kenntnisbereichen kompakt in einer Woche von Montag bis Freitag absolvieren. Effizient und praxisnah! Ab 12 Personen bieten wir unsere Seminare nach…  
4. BKF-Module zur Weiterbildung  
Nachfolgend finden Sie alle BKF-Weiterbildungen im Rahmen des BKrFQG mit einer kurzen Beschreibung und der Nennung des jeweiligen Kenntnisbereichs (K). Detaillierte Informationen zu den einzelnen Modulschulungen erhalten Sie unter dem Punkt Seminarinhalte. In unserem Seminarportal können Sie jederzeit die gewünschte  
5. BKF-Module zur Weiterbildung - SVG Fahrsicherheitstraining - Praxis III (K1+K3)  
SVG Fahrsicherheitstraining - Praxis III (K1+K3) Das Training vermittelt die grundlegenden Anforderungen der Fahrphysik und -sicherheit. Anhand von visuellem Schulungs- und Informationsmaterial werden den Teilnehmer:innen die aktiven bzw. passiven Grundregeln der Fahrsicherheit wie z.B. Bremsen, schneller Spurwechsel, Ausweichen bei Hindernissen und  
6. BKF-Module zur Weiterbildung - SVG Eco-Training - Praxis III (K1+K3)  
SVG Eco-Training - Praxis III (K1+K3) Was gehört zu einer ökonomischen Fahrweise mit einem Nutzfahrzeug? Wie lassen sich Kraftstoffverbrauch und Fahrzeugverschleiß reduzieren? Durch vorausschauende und materialschonende Fahrweise und die optimale Ausnutzung der modernen Motorkennzahlen werden den Teilnehmer:innen die sichere und wirtschaftliche  
7. BKF-Module zur Weiterbildung - Berufskraftfahrer-Weiterbildung  
… (BKrFQG) sieht regelmäßige Weiterbildungen (Modulschulungen) in drei Kenntnisbereichen in einem Gesamtumfang von 35 Stunden vor (5 Module á 7 Stunden). Die Weiterbildungspflicht im Rahmen des BKrFQG gilt für alle, die ihre Fahrerlaubnis im C- und/ oder D-Klassenbereich zu gewerblichen Zwecken einsetzen.…  
8. BKF-Module zur Weiterbildung - SVG Pausen mit System III (K2)  
SVG Pausen mit System III (K2) Was müssen Fahrer:innen über die Sozialvorschriften wissen? Die teilweise komplizierten Regeln zu den Lenk- und Ruhezeiten werden verständlich erläutert. Im Vordergrund des Seminars steht ihre praktische Anwendung. Dazu werden konkrete Fallbeispiele besprochen. Außerdem wird die Bedienung der digitalen Fahrtenschreiber  
9. BKF-Module zur Weiterbildung - SVG Risikosituationen im Straßenverkehr (K1)  
SVG Risikosituationen im Straßenverkehr (K1) Wer einen Lkw oder Bus fährt, sollte Risiken im Straßenverkehr kennen und Risikosituationen während der Fahrt realistisch wahrnehmen und beurteilen können. Welches Verhalten ist angemessen bei schwierigen Witterungsbedingungen, und welche Verkehrsvorschriften gibt es dazu? Wie kann man mit Ablenkungsfaktoren  
10. BKF-Module zur Weiterbildung - SVG Brandschutz III (K3)  
SVG Brandschutz III (K3) Wie entstehen Brände? Welche Auswirkungen können sie haben? Wie wird ein Feuer verhindert oder wirkungsvoll bekämpft? Die Seminarteilnehmer:innen werden für die Gefährlichkeit von Fahrzeug-, Motor- und Reifenbränden sensibilisiert. Sie erfahren, wie sie sich im Brandfall verhalten sollen – auch bei Gebäude- und Zimmerbränden.  
Suchergebnisse 1 bis 10 von 28

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne informieren wir Sie über dieses Thema, senden Sie uns eine Anfrage.

* Pflichtfeld
** Wir benötigen die Postleitzahl zur korrekten Zuordnung der zuständigen SVG