Sie sind nicht alleine da draußen:
Wir begleiten Sie, mit Sicherheit!

Seminar-Portal

Kostenkalkulation 2022

Informationen

Kennung Datum (Dauer) Ort Freie Plätze  
177477 04.11.2021 (0.1 Tag) 100  

Beschreibung

Das Online-Seminar Kostenkalkulation 2022 wendet sich an Geschäftsführer und Personen, die Transportangebote kalkulieren oder Transportpreise auf Basis der unternehmenseigenen Fahrzeugkostensätze abgeben.

Ab 1. Januar 2022 folgt der nächste Schritt in der Bepreisung des CO2-Ausstoßes aus Brennstoffen. Somit steigen die Kosten für Diesel und andere Treibstoffe, wie bspw. LNG weiter. Bereits zum 01.10.2021 gelten geänderte Mautsätze. In Ihren Preisverhandlungen für 2022 sollten Sie diese Veränderungen bereits heute berücksichtigen. Die Teilnehmer erhalten neben einem grundsätzlichen Einblick in die Themen CO2-Steuer und Maut auch die für die Praxis notwendigen Informationen. Damit die Preiskalkulation für das Jahr 2022 nicht zur Bauchentscheidung wird, erfahren die Teilnehmer anhand von Beispielkalkulationen die Auswirkungen der zweiten Stufe der CO2-Bepreisung, veränderter Mautsätze sowie der Entwicklung weiterer relevanter Kostenpositionen auf die eigenen Fahrzeugkosten.

Inhalte
- CO2-Berechnungsverfahren
- Änderungen der Mautkosten
- Kalkulation der Auswirkungen auf die Transportkosten

IHR REFERENT:
Thomas Reichardt, Consulting Partners SVG Zentrale

Der Preis des Seminars beläuft sich auf 69,00 € netto, 82,11 € brutto.