Sie sind nicht alleine da draußen:
Wir begleiten Sie, mit Sicherheit!

Seminar-Portal

ADR 1.3. unter 1.000 Punkte

Informationen

Kennung Datum (Dauer) Ort Freie Plätze  
183727 11.03.2022 (0.1 Tag) 100  

Beschreibung

Jedes Unternehmen sollte regelmäßig bestimmte Kennzahlen ermitteln, denn nur so lässt sich eine Verbesserung oder Verschlechterung der eigenen Situation erfassen. Die Gegenüberstellung der eigenen Kennzahlen zu Branchenkennzahlen oder Benchmarks erlaubt Rückschlüsse auf die Wirtschaftlichkeit oder auch den Innovationsgrad, je nachdem welche Kennzahlen erhoben werden.

Die Kennzahlenermittlung darf dabei nie Selbstzweck sein, sondern in jedem Unternehmensbereich Egal ob Sie aus dem Einzelhandel, der Spedition, der Transport- und Logistikbranche, dem Versandhandel oder anderen Branchen kommen, jedes Unternehmen sollte regelmäßig bestimmte Kennzahlen ermitteln. Nur so lässt sich eine Verbesserung oder Verschlechterung der eigenen Situation erfassen. Die Gegenüberstellung der eigenen Kennzahlen zu Branchenkennzahlen oder Benchmarks erlaubt Rückschlüsse auf die Wirtschaftlichkeit oder auch den Innovationsgrad, je nachdem welche Kennzahlen erhoben werden.

Die Kennzahlenermittlung darf dabei nie Selbstzweck sein, sondern in jedem Unternehmensbereich sollten nur so viele Kennzahlen und auch nur diejenigen ermittelt werden, die unmittelbar dem angestrebten Erkenntniszweck dienen. In dem Online-Seminar stellen wir Ihnen die wichtigsten Kennzahlen vor und beraten Sie bei der Optimierung dieser.

Alle Mitarbeiter deren Arbeitsbereich Gefahrgut umfasst, müssen nach ADR 1.3. unterwiesen werden. In diesem Seminar wird auf die einzelnen Pflichten und Gefahren unterwiesen, welche nicht nur für Mitarbeiter wichtig sind. Auch Frachtführer müssen sich ihrer Pflichten bewusst sein.

Inhalte
- Grundlagen Gefahrgut
- 1.000 Punkte Regel mit Berechnung
- Ausrüstung und Papiere

IHR REFERENT:
Thorsten Blickle, Logistikausbildung und Beratung

Der Preis des Seminars beläuft sich auf 69,00 € netto, 82,11 € brutto.